ueberuns - Menschenbilder

Über uns

Marcus

Wir sind das Ehepaar Marcus und Katrin Schwarz, im Rheinland geboren und verwurzelt.

Was uns motiviert:

Fotografie, ja, dafür springen wir aus dem Bett. Das ist kein Job, das ist Leidenschaft für uns.  Dass das was wir mit Leib und Seele, mit Kopf und Bauch und mit Herz und Verstand machen auch noch andere Menschen so begeistert, ist eine Ehre und motiviert uns immer wieder aufs Neue. Nein, wir sind keine „gelernten Fotografen“. Häufig ist das Glück, manchmal nicht. Natürlich haben wir gelesen, gelernt, Workshops besucht, uns ausprobiert und heute die Technik und die Ausrüstung im Griff.

Es sind auch nicht wirklich nur die Bilder, die uns glücklich machen, es ist das Miteinander mit anderen glücklichen Menschen. Auch der Entstehungsprozess, das Sichten, das Leuchten in den Augen der Kunden bei der Übergabe.


Katrin, Jahrgang 1976

Ich liebe es Menschen zu fotografieren. Natürliche Bilder mit natürlichen Licht von Ihnen zu machen. Ohne Schnörkel, ohne Schnickschnack.

Bilder, die Euch zeigen, wie Ihr seid. Die Ihr Euch immer wieder gerne anseht. Dafür gebe ich immer wieder mein Bestes.

Ausserdem liebe ich es, meinen Tag morgens in aller Stille mit einer Kaffee Tasse zu beginnen. Bevor der Trubel losgeht in unserem Haus, das bewohnt wird von uns 2 Erwachsenen und 4 Kindern im Alter von 1-17 Jahren. Und der Hündin Bella sowie Katze Clarence.

Ich liebe es zu reisen und mich dabei inspieren zu lassen. Gerne von ganz fremden Kulturen oder auch einfach nur mal Füße in den Ostsseestrand stecken.

Ich freue mich darauf Euch kennenzulernen und auch etwas über Euch zu erfahren. Je besser ich Euch kennenlernen darf, umso mehr kann ich mich auf Euch einstellen. Bis bald.


Marcus, Jahrgang 1975

Für mich begann die Magie der Fotografie in der Dunkelkammer, als auf einem weißen Stück Papier im roten Licht etwas entstand, das vorher noch nicht dar gewesen ist. Vor meinen Augen…! Das war in der Dunkelkammer eines Jugend, Freizeit- und Bildungswerk so ca 1995. Von Dieter lernte ich ein paar Regeln der Fotografie und wie man sie bricht. Irgendwann, nach unzähligen belichteten Filmen trat ich in den Werks- Fotoclub von Bayer-Leverkusen ein, übernahm die Studiogruppe für ein paar Jahre und kam auch dadurch wieder an die Hochzeitsfotografie. (...)


Katrin

Powered by SmugMug Log In